Unser Bergrennen

 

Bergrennen – Union-Sporthütte.at – powered by TIWAG

 

Am 8. Juni 2018 war es wieder so weit. Das alljährliche Union-Sporthütte Rennen stand auf dem Programm.

Heuer ging es wieder ganz hoch auf den Haiminger Sattel.

Der Start erfolgt um 18:00 und ging neutralisiert bis zum Kreisverkehr in Ötz. Dort angekommen hieß es die ca. 900hm in Angriff zu nehmen. Es wurde von der ersten Sekunde an ein sehr hohes Tempo gefahren. An der Spitze konnten sich bereits nach wenigen Minuten eine dreiköpfige Gruppe (darunter auch Dani) absetzen. Dem Tempo der 3 konnte keine anderer mehr folgen und f. den Rest der Teilnehmer begann der Kampf um Platz 4. James konnte diese Position sehr lange behaupten. Erst kurz vor Ochsengarten konnte Marco an ihn heranfahren und zog voll durch. Kurz dahinter die restlichen Mitglieder des Rennteams. Nur Stabi konnte leider gesundheitlich bedingt nicht teilnehmen (Gute Besserung!!!) Vorne wurde bis in die letzte Kurve um die ersten 3 Plätze gefightet. In dieser konnte sich dann aber Haas Christian absetzen und das Rennen f. sich entscheiden. Kurz dahinter kam Hoffmann Wolfgang ins Ziel. Dani konnte der Tempoverschärfung in der letzten Kurve nicht mehr folgen und fuhr als starker 3er über die Ziellinie. Der Rest des Rennteams folgte mit ca. 2min Abstand dahinter. Auch all die anderen Vereinsmitglieder lieferten wieder eine sehr starke Performance und fuhren Top Ergebnisse ein.

Wie immer eine top Veranstaltung die super organisiert wurde. (Danke an alle Helfer und Sponsoren!!!)

Ergebnisse